Profanes u. Besonderes.

In diesem Bereich erfolgen Hinweise auf besondere Veranstaltungen der Gesellschaft Schlaraffia Möllmia e.V. sowie auf Angelegenheiten, Sitzungen und Versammlungen des profanen Vereins.

Das Ende ist nahe! … Das Ende der Sommerung.

 

Kunst, Freundschaft, Humor - das schlaraffische Schicksal nimmt wieder seinen (neuen An-) Lauf. Denn die neue Winterung beginnt am 10. Oktober 2019 im Mülheimer Schlaraffenreych Möllmia. Dann sippen die Sassen mit ihren Freunden aus umliegenden Schlaraffenreychen wieder fröhlich und munter auf Burg Nibelheim. Immer ein Thema auf Lager, mit dem wirklich niemand etwas anfangen kann. Und natürlich sind die Mülheimer "Recken" weder ein elitärer Haufen noch eine verschworene Gemeinschaft. Sie freuen sich über Neugierige, Interessierte und schlaraffische Frischlinge. Denn so erst kommt Stimmung ins schlaraffische Spiel, das schon seit 160 Jahren gespielt wird - und seit 1924 auch in Mülheim. 

Bei Interesse einfach Kontakt aufnehmen unter "m.cremer@moellmia.de". Die Mülheimer Schlaraffen freuen sich auf ihre Gäste!

 

Text und Foto: Michael Cremer

Sommerkristalline

 

Sommerkristallinen finden an jedem zweiten Freitag eines Mondes, beginnend mit dem Wonnemond und endend mit dem Erntemond (profan: von Mai bis September) und jeweils ab Glock sieben und 30 Glöckchen d.A. (profan: 19.30 Uhr) im Haus Dimbeck, Mülheim an der Ruhr, statt. Alle Sassen und Freunde der Möllmia wie auch solche, die es vielleicht werden wollen, sind hierzu Uhu-hertzlich eingeladen!

 

DIESE TREFFEN RICHTEN SICH AUCH AN INTERESSIERTE, die etwas über Schlaraffia und das schlaraffische Spiel erfahren wollen.

Um entsprechende Anmeldung wird gebeten. Nutzen Sie hierzu bitte die Rubrik "Kontakte" dieser Website oder per Uhu-Netz-Sendwisch (profan: E-Mail) an

kantzler@moellmia.de.

 

Michael Cremer, Vorsitzender

 

Start in die Winterung 160/161

 

Herzliche Einladung zur neuen Winterung der Mülheimer Schlaraffen

 

Im Oktober geht es wieder los! Das schlaraffische Spiel des Mülheimer Ortsvereins Möllmia beginnt erneut am 10.10.2019. "Sommerung adé!", heißt es da. Denn die Schlaraffen, alles gestandene Ritter, Junker und Knappen, sehnen sich natürlich nach viermonatiger Pause nach dem Spiel mit der deutschen Sprache und dem "güldenen Ball", den sie dann wieder wöchentlich auf Burg Nibelheim fliegen lassen werden - immer donnerstags, ab Glock sieben und 30 Glöckchen d.A. (19.30 Uhr).

Sich getroffen und "gesippt" wird im "Eventkeller" (Schmitzbauerstraße 1 a, Mülheim-Winkhausen). Und Neugierige und Interessierte sind immer willkommen, wenn es bei den Zusammenkünften geistreich um die drei Ideale Kunst, Freundschaft und Humor der seinerzeit in Prag gegründeten, weltweiten Bewegung geht. Im kommenden Jahr feiert sie ihr 160-jähriges Bestehen. Einzig und allein Voraussetzung sind die Volljährigkeit und das männliche Geschlecht

 

Aktuelle Informationen unter "moellmia.de" und Anmeldung zum Besuch einer Sippung unter "m.cremer@moellmia.de".

 

Text und Foto: Michael Cremer

Vorstands- und Beiratssitzungen der Gesellschaft Schlaraffia Möllmia e.V. 

 

Diese finden an folgenden Terminen:

- Donnerstag, 05. Dezember 2019,

- Donnerstag, 06. Februar 2020,

- Donnerstag, 05. April 2020,

jeweils um 17.30 Uhr, im "Eventkeller" (Schmitzbauerstraße 1 a, 45473 Mülheim an der Ruhr),

mit jeweils folgender, vorläufiger Tagesordnung statt:

  1. Begrüßung, Formalien
  2. Berichte und Aussprache
  3. Anstehende Termine und Veranstaltungen
  4. Anträge
  5. Verschiedenes.

Mülheim an der Ruhr, 25. April 2019

Michael Cremer, Vorsitzender

Ordentliche Mitgliederversammlung der Gesellschaft Schlaraffia Möllmia e.V. am 30. April 2020

 

Herzliche Einladung an alle Mitglieder des profanen Vereins zur ordentlichen Mitgliederversammlung am Donnerstag, 30. April 2020, um 17.30 Uhr, im "Eventkeller" (Schmitzbauerstraße 1 a, 45473 Mülheim an der Ruhr), mit folgender, vorläufiger Tagesordnung:

  1. Begrüßung, Formalien
  2. Berichte und Aussprache
  3. Entlastung des Vorstands
  4. Wahlen
  5. Anträge
  6. Verschiedenes.

Anträge an die Mitgliederversammlung können bereits im Vorfeld dem Vorstand zur Kenntnis gegeben werden.

 

Mülheim an der Ruhr, 25. April 2019

Michael Cremer, Vorsitzender